Ein Projektbeispiel - Leiter Fachbereich IT und SAP Beratung in Festanstellung

Für ein führendes deutsches Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von Bändern für Metall- und Kunststofftüren wurde ein neuer IT-Leiter gesucht, der direkt an die geschäftsführenden Gesellschafter berichtet. Zu seinen Aufgaben gehören die Führung der IT-Mitarbeiter und die strategische Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT sowie die erfolgreiche Einführung von SAP. Der Kandidat verfügt über eine mind. 10jährige Berufserfahrung als IT-Leiter mit Schwerpunkt „IT-Strategie“ und über weitreichende Erfahrung in SAP R/3 Projekten. Er sollte Erfolge in Führungsaufgaben in der IT-Branche nachweisen können und aus dem Produktions- oder Handelsumfeld stammen.

Als zunächst TE@MCONSULT Interims-Manager begann unser empfohlener Kandidat mit der Bestandsaufnahme, analysierte die Ist-Situation und formulierte die maßgeschneiderte Umsetzungsempfehlung.

Ergebnis:

Nach sechs Monaten als Interim-Manager unterschrieb der von uns vorgeschlagene Kandidat seinen Arbeitsvertrag bei unserem Klienten.

Der entscheidende Vorteil:

Absicherung der Entscheidung zur Festeinstellung durch eine gezielte Kombination aus Interims-Management und vorausgegangener Direktansprache (Executive Research).